Ziele

Was wollen wir ?

In Zeiten von Filterblasen und Fake News, Cybermobbing und Alternative Facts, gewinnt die Auseinandersetzung mit der Bedeutung von Medien, mit der Art, wie wir kommunizieren und Informationen erhalten und bewerten täglich mehr an Bedeutung.

Wie sich zurechtfinden im digitalen Informationsdschungel? Wie und ob selektieren? Wem vertrauen? Das sind die Fragen, die uns umtreiben. Gestern, heute, morgen. Wir freuen uns über jede und jeden, die und der uns auf dieser Reise begleiten möchte. Denn das Abenteuer Kommunikation hat gerade erst begonnen.
Ziele und Aufgaben der IAKM
  1. Die Auseinandersetzung mit den Themen
  • Kommunikations- und Medien-Forschung
  • Medienbildung
  • Mediengestaltung
  • Film, Fernsehen und digitale Kommunikation
  • Kinder und Jugendliche in der Mediengesellschaft
  • Ethisch, religiöser Kontext der Medien- und Informationsgesellschaft
  1. Die Ausrichtung der Studienwoche mit
  • Vorträgen und Diskussionen
  • Trainings und Werkstätten
  • Kommunikation und Begegnung
  1. Die Konzeptionierung und Begleitung des Trainer-Trainings Komunikation
  • Entwicklung und Planung des Trainings
  • Erarbeitung der Materialien
  1. Die Information auf den IAKM-Seiten im Internet über
  • Aktivitäten der IAKM
  • Programme der Tagungswochen
  • Begleitung des Trainer-Trainings
  • Praxiserfahrungen und Aktivitäten der Mitglieder